Jetzt Fan werden bei Facebook

Suchen & Finden

Willkommen bei der Jugendfeuerwehr

Hier findest Du alle Informationen rund um die Jugendfeuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis.

Erfahre alles über unsere Veranstaltungen und Themen der Jugendfeuerwehren: aktuelle Mitteilungen, Zeltlager, Jugendleistungsspange, Wettbewerbe uvm. Gerne veröffentlichen wir die Berichte der Jugendfeuerwehren vom Neckar-Odenwald-Kreis. Schickt einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
Drei Tage voller Spaß und Abenteuer

Zeltlager 2015Buchen | Zum 38. Kreisjugendfeuerwehrzeltlager kamen über 360 Jugendliche mit ihren Betreuer aus 28 Orten im Neckar-Odenwald-Kreis nach Buchen. Am Stürzenhardter Brückle verbrachten sie vom 24.-26.07. drei Tage voller Spaß, Abenteuer und Zeltlager-Feeling.

Nach dem Aufbau am Freitag eröffneten Kreisjugendfeuerwehrwart Pierre Herre, Stadtbrandmeister Klaus Theobald und Landrat Dr. Achim Brötel das Lagerleben. Brötel freute sich besonders, dass es diesem Jugendverband jedes Jahr aufs Neue gelingt, mehr als ein Drittel seiner Mitglieder zu einer Veranstaltung zusammen zu rufen und rief die Jugendlichen auf, ihren Feuerwehren treu zu bleiben. Sie seien schließlich die Zukunft ihrer Gemeindefeuerwehren.

Weiterlesen...
 
Jugendleistungsspange der DJF in Buchen

jlsp spange

Die diesjährige Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr findet am 17.10.2015 in Buchen (Frankenlandstadion) statt und wird durch den
Neckar-Odenwald-Kreis ausgerichtet.

Bitte sendet deshalb den beigefügten ausgefüllten Meldebogen (per E-Mail & Post) UND die Ausweise (per Post) bis spätestens 5. September 2015 an den Fachgebietsleiter Wettbewerbe Jürgen Müller.

Nachfolgend gibt es den Meldebogen sowie die Beschreibung des Löschangriffes.

Weitere Informationen über die Jugendleistungsspanne gibt es auch hier: Jugendleistungsspanne

pdfLoeschangriff_Blockhaus.pdf33.6 kB

xlsxMeldebogen_LSP_2015.xlsx17.37 kB

 
Auerbach I und II auf Platz 2 und 3 beim Dreiländertreffen

Dreiländertreffen 2015 in RehbachRehbach/Neckar-Odenwald-Kreis. Neun Spiele und 31 Jugendfeuerwehren aus drei Bundesländern. Das war das 25. Spiel ohne Grenzen über Grenzen. Am Samstag, 11.07., trafen sich die Jugendfeuerwehren aus Baden-Württemberg, Bayern und Hessen im Rahmen des Dreiländertreffens zum jährlichen Wettbewerb.

Im Michelstadter Ortsteil Rehbach (Odenwaldwaldkreis) kämpften die Jugendfeuerwehren um den von Landrat Dr. Achim Brötel gestifteten Wanderpokal. Die Jugendfeuerwehr Trennfurt I (Landkreis Miltenberg) machte dabei wie im Vorjahr das Rennen und landete damit vor den Gruppen Auerbach I und Auerbach II aus dem Neckar-Odenwald-Kreis.

Weiterlesen...
 

Besuche auch...

Banner

Termine