Jetzt Fan werden bei Facebook

Suchen & Finden

Willkommen bei der Jugendfeuerwehr

Hier findest Du alle Informationen rund um die Jugendfeuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis.

Erfahre alles über unsere Veranstaltungen und Themen der Jugendfeuerwehren: aktuelle Mitteilungen, Zeltlager, Jugendleistungsspange, Wettbewerbe uvm. Gerne veröffentlichen wir die Berichte der Jugendfeuerwehren vom Neckar-Odenwald-Kreis. Schickt einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 
Hauptversammlung 2018

Neckar-Odenwald-Kreis/Buchen | Die Hauptversammlung der Jugendfeuerwehr Neckar-Odenwald-Kreis findet am Freitag, 09.11., in der Stadthalle Buchen statt. Die Jugendfeuerwehrwarte, Jugendgruppenleiter und Jugendsprecher der Jugendfeuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis sind dazu herzlich eingeladen.

Unter anderem stehen verschiedene Berichte, Ehrungen und die Neuwahl von zwei Kassenprüfern auf der Tagesordnung. Anträge zur Änderung der Tagesordnung können bis 02.11. bei der Kreisjugendfeuerwehrwartin eingereicht werden.

Downloads:

pdfEinladung Hauptversammlung228 kB

 
Jugendflamme Stufe II und Großübung in Seckach

Jugendflamme und Großübung in SeckachSeckach | Sieben Jugendfeuerwehr-Gruppen legten am 06.10. an der Seckachtalhalle in Seckach im Rahmen der Feierlichkeiten zum 40. Geburtstag der Jugendfeuerwehr Seckach die Jugendflamme Stufe II ab.

Die Jugendflamme ist das Stufenprogramm der Deutschen Jugendfeuerwehr und kann in drei Stufen von Jugendfeuerwehrlern zwischen 10 und 18 Jahren abgelegt werden. Für die Stufe II müssen die Jugendlichen mind. 13 Jahre alt sein und ihr Können und ihre Fitness bei verschiedene Aufgaben zeigen.

Zur Stufe II müssen die Jugendlichen bei einem Spiel einen Lauf-Parcours absolvieren, gemeinsam einen Staffellauf über 400 m in unter 1:20 Minuten bewältigen, ein Standrohr setzen, B-Schläuche mit einem Kupplungsschlüssel kuppeln, ihre Kenntnisse in Sachen Fahrzeugkunde an ihrem eigenen Feuerwehrauto demonstrieren, das Fahrzeug richtig gegen den fließenden Verkehr absichern und eine kleine Wasserkanone aufbauen. Die Jugendlichen konnten am Samstag alle Aufgaben mit Bravours meistern.

Weiterlesen...
 
NIkolaus Klasan wird mit höchster Ehrung der Deutschen Jugendfeuerwehr ausgezeichnet

Nikolaus Klasan erhält höchste Auszeichnung der DJFBad Mergentheim/Neckar-Odenwald-Kreis | "Als ich 1997 auf die Bühne der Landesjugendfeuerwehr trat, war er schon da", mit diesen Worten eröffnete Landesjugendleiter Thomas Häfele seine Laudation zur Verleihung der höchsten Ehrung der deutschen Jugendfeuerwehren für Nikolaus Klasan. Die Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg und die Jugendfeuerwehr Neckar-Odenwald-Kreis hatten sich gemeinsam für diese Ehrung ausgesprochen.

Nikolaus "Niki" Klasan wurde 1995 zum Kreisjugendfeuerwehrwart der damals bei den Jugendfeuerwehren frisch vereinigten Altkreise Mosbach und Buchen gewählt und trat das "Erbe" von Erwin Haas an. Haas war der bisher einzige im Landkreis, der mit dieser Ehrung ausgezeichnet worden war. Bis 2014 bekleidete Klasan das höchste Amt im Landkreis und wird zum Abschied zum Ehrenkreisjugendfeuerwehrwart des Neckar-Odenwald-Kreises ernannt. Bis zum heutigen Tag ist er Regionalvertreter und Mitglied im Ausschuss der Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg. Die nach Bad Mergentheim gereiste Delegation aus dem Neckar-Odenwald beglückwünschte "ihren" Ehrenkreisjugendfeuerwehrwart bevor sie die Rückreise in den Landkreis antraten.

Weiterlesen...
 

Besuche auch...

Banner