Jugendfeuerwehren

Zur Zeit bestehen 70 Jugendgruppen in allen 27 Städten und Gemeinden des Neckar-Odenwald-Kreises Jugendfeuerwehren.

Die Jugendfeuerwehren nehmen gerne neue Mitglieder - Jungen und Mädchen meist ab 10 Jahren auf. Wenn Du Interesse an der Jugendfeuerwehr hast, setze Dich einfach mit dem Ansprechpartner in Deinem Wohnort in Verbindung. Wähle unten die gewünschte Jugendfeuerwehr bzw. die Stadt/Gemeinde aus.

Was macht man in der Jugendfeuerwehr?

Natürlich lernt man dort den Umgang mit feuerwehrtechnischen Geräten, aber das ist bei weitem nicht alles: die meisten Jugendgruppen unternehmen das Jahr über verschiedene Aktivitäten (z.B. Ausflüge, Zeltlager, Spiele- und Videoabende, Weihnachtsfeier) und vieles mehr...

Unsere Jugendfeuerwehren:

in alphabetischer Reihenfolge

Die Jugendfeuerwehr Buchen besteht aus den Jugendgruppen Bödigheim, Buchen, Eberstadt, Einbach, Götzingen, Hainstadt, Hettigenbeuern, Hettingen, Hollerbach, Oberneudorf, Stürzenhardt, Unterneudorf und Waldhausen. Zusätzlich besteht in Hainstadt eine Kindergruppe.

Die Jugendfeuerwehr Waldbrunn wurde 2014 gegründet.

Die Jugendfeuerwehr Waldbrunn ist in 2 Jugendgruppen gegliedert. Die Jugendlichen aus den Ortsteilen Strümpfelbrunn, Waldkatzenbach und Mülben treffen sich jeden 1. und 3. Donnerstag im Gerätehaus Strümpfelbrunn.