Jugendfeuerwehr Mudau

Die Jugendfeuerwehr Mudau besteht aus den Jugendgruppen Donebach, Langenelz, Mudau, Reisenbach, Scheidental, Schloßau und Steinbach.

Jugendfeuerwehr Mudau
Jugendwartin Sabine Friedel • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendgruppe Donebach/Mörschenhardt
Ansprechpartner: Siegbert Schäfer • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Jugendgruppe Donebach wurde 2000 gegründet.

Jugendgruppe Langenelz
Ansprechpartner: Tobias Galm • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Jugendgruppe Langenelz wurde 2000 gegründet.

Jugendgruppe Mudau
Ansprechpartner: Manfred Müller • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Jugendgruppe Mudau wurde 1975 gegründet.
Aufnahme von Kinder ab 10 Jahren
Treffen: wöchentlich, dienstags ab 18.30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus

Jugendgruppe Reisenbach
Ansprechpartner: Nicolai Böhle • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Jugendgruppe Reisenbach wurde 1995 gegründet.

Jugendgruppe Scheidental
Ansprechpartner: Tobias Lohrum • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Jugendgruppe Scheidental wurde 2000 gegründet.
Aufnahme von Kinder ab 10 Jahren
Treffen: vierzehntägig, mittwochs am Feuerwehrgerätehaus

Jugendgruppe Schloßau
Ansprechpartner: Michael Schork • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Jugendgruppe Schloßau wurde 1983 gegründet.
Treffen: wöchentlich, dienstags ab 19.00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus

Jugendgruppe Steinbach
Ansprechpartner: Tobias Farrenkopf • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Jugendgruppe Steinbach wurde 1987 gegründet.
Aufnahme von Kinder ab 10 Jahren
Treffen: vierzehntägig, freitags am Feuerwehrgerätehaus